Feierliche Festveranstaltung mit Traditionstreffen zum 50 jährigen Jubiläum des FSV 67 Halle

Am 25. April 2017, also genau zum Gründungsdatum des Vereines, fand in der Vereinsgaststätte "Zum Kleeblatt" eine feierliche Festveranstaltung mit Traditionstreffen statt. Zu dieser Veranstaltung waren knapp 100 Gäste geladen, darunter namhafte Vertreter aus Politik, Sport und Wirtschaft, sämtliche Trainer und Übungsleiter, sowie viele bekannte Gesichter die den Verein in seinen letzten 50 Jahren wesentlich geprägt haben.

Im Bild von links: Dr. Jürgen Fox (Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse), Holger (Stahlknecht (Minister für Inneres und Sport), Dr. Bernd Wiegand (Oberbürgermeister der Stadt Halle), Jens Prinzing (Präsident FSV 67 Halle e.V.), Joachim Woidak (Vizepräsident FSV 67 Halle e.V.).

Die Festredner würdigten allen ehrenamtlichen Funktionäre in der Geschichte des FSV 67 Halle e.V. für Ihre Verdienste um den Verein, und hoben insbesondere die Infrastruktur des Vereines hervor, die im Wesentlichen im Verlauf der letzten 20 Jahren entstanden ist. Als Höhepunkt der Veranstaltung folgten dann die Ehrungen und Auszeichnungen, womit man sich das Vereinsjubiläum zum Anlass machte, besonders engagierte Vereinsmitglieder, stellvertretend für alle ehrenamtlichen Mitstreiter, für Ihren verdienstvollen Einsatz zum Wohle und Gelingen des Vereines zu würdigen.

Weitere Berichterstattung folgt!