Nach Pech im Halbfinale, Platz 3 bei der HKM !!!

HKM 2020 2Den Platz an der Sonne zwar knapp verpasst, jedoch können die E1-Junioren um den Trainer Maik Andraschko auf den 3. Platz bei der Hallenstadtmeisterschaft des Stadtfachverbandes Fußball Halle e.V. stolz sein. Bereits die Vorrunde zeigte, das es nicht einfach war, das Turnier zu gewinnen. Man startete mit einem 1:1 gegen die Mannschaft des VfB 07 Lettin in das Turnier. Das Duell war Kampfbetont, und beide Teams hatten Ihre Chancen. Als ob das Unentschieden ein Weckruf gewesen wäre, war die Mannschaft nun Hellwach, und ging konzentriert in die nächsten Partien.

Das Duell gegen den Post SV Halle konnte man mit einer Souveränen Leistung mit 3:0 gewinnen. Die SG Buna Halle-Neustadt konnte das hohe Tempo nicht mitgehen, und wurde mit einem 4:0 eindeutig besiegt. Das vierte Spiel brachte mit dem VfL Halle 96 einen sehr schweren Gegner, und so wurde es eine spannende Partie bis zum Schluss. Beide Mannschaften drängten auf ein Tor, jedoch blieben die Angriffe erfolglos, Und so trennte man sich mit einem 0:0 Unentschieden. Das letzte Vorrundenspiel war wieder mit einem sehr schweren Gegner besetzt. Die SG Motor Halle versuchte zwar immer wieder einen Treffer im Tor unterzubringen, jedoch war die eigene Abwehr stets auf der Hut. Die eigenen Angriffsbemühungen bleiben wie die des Gegners immer wieder in der Abwehr stecken. Und so trennte man sich mit einen 0:0 Unentschieden. Die Vorrunde war damit beendet, und man konnte mit 9 Punkten und 8:1 Toren den 2. Platz belegen. Das Halbfinale bestritt man nun gegen den Gruppenersten der Gruppe B, den Halleschen FC. Die Partie konnte zunächst ausgeglichen gestaltet werden, und gegen Ende der Partie setzte man sogar die Aktzente. Bis kurz vor Ende der Partie konnte keine Mannschaft einen Treffer erzielen. Fast mit dem Schlusspfiff konnte der HFC mit einem Glückstreffer die Partie für sich entscheiden, und so in das Finale einziehen. Nach der ersten Enttäuschung nach dem verlorenen Halbfinale wollte man es nun im Spiel um Platz 3 besser machen. Engagiert ging man in die Partie gegen Turbine Halle, und setzte den Gegner gleich von Beginn an unter Druck. Am Ende konnte man mit einem verdienten 1:0 Sieg den 3. Platz feiern.

Am nächsten Wochenende werden am Samstag den 15.02.2020 zunächst unsere F-Junioren bei den Hallenstadtmeisterschaften des Stadtfachverbandes Halle e.V. antreten.

Am Sonntag den 16.02.2020 werden dann wieder in unserer eigenen Halle die Jugendmannschaften den Kampf um Punkte und Tore antreten. Ab 09.00 Uhr gehen unsere D2-Junioren ins Rennen um die Pokale, und ab 14.00 Uhr werden unsere A-Junioren in einem Turnier mit namhaften Vereinen den Kampf um die Pokale aufnehmen.

Unser Vereinseigenes Cafè hat natürlich geöffnet, und freut sich auf Ihren Besuch.

dfb logofsa logo

prinzingevh stadtwerkegrubersaalesparkassefielmannallianz

platzhalter rechts

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com